Aktuelles
19.09.2019
Nach einer aktuellen bundesweiten Umfrage des Menschenrechtsvereins Terre de Femmes wird das Gesetz zur Bekämpfung von Kinderehen, das im Juli 2017 in Kraft getreten ist, in Berlin besonders schlecht umgesetzt.

16.09.2019 | Wolfgang Knack

Am Sonntag, den 15. September 2019 besuchte der Bezirksverordnete Sascha Lawrenz den Tag der offenen Tür im Spreepark. Unzählige Besucher nutzten die Gelegenheit bei perfektem Wetter, um diesen geheimnisvollen Ort zu entdecken und etwas über die zukünftige Nutzung des Parks zu erfahren.



15.09.2019 | Wolfgang Knack

Am Sonntag, den 15. September 2019 besuchte der Bezirksverordnete Sascha Lawrenz den restaurierten Fischerbrunnen direkt neben dem Treptower Rathaus. Der Brunnen wurde mit knapp 810.000 Euro aus Investitionsmitteln des Landes Berlins aufwendig saniert und erst am vergangenen Freitag durch den Bürgermeister eingeweiht.



06.09.2019
Die CDU Berlin unterstützt die von der CDU/CSU Bundestagsfraktion vorgeschlagenen Maßnahmen gegen die Kriminalität krimineller Großfamilien in Deutschland. Die vom Fraktionsvorstand beschlossenen Punkte basieren weitgehend auf dem von der CDU Berlin bereits beschlossenen Clankonzept. Entwickelt wurde es im Brennpunkt der Clankriminalität: im Berliner Bezirk Neukölln.

30.08.2019
Laut einem Bericht der RBB-Abendschau (Donnerstag) hat der Eigentümer der Rigaer 94 die Verwaltung von Innensenator Geisel mehrfach um Hilfe gebeten. Geisel hingegen behauptet, der Eigentümer verberge sich.

27.08.2019
Die CDU Berlin lehnt den Mietendeckel ab.

22.08.2019
Zum Streit zwischen Innensenator Andreas Geisel (SPD) und Sozialsenatorin Elke Breitenbach (DIE LINKE) erklärt der Landesvorsitzende der CDU Berlin, Kai Wegner:

20.08.2019
Zum heutigen Beschluss des Stadtentwicklungsplans Wohnen 2030 (Step Wohnen) durch den Senat erklärt der Landesvorsitzende der Berliner CDU, Kai Wegner:

19.08.2019

09.08.2019
Nach Medienberichten fordern nun auch Sozialdemokraten die SPD-Bildungssenatorin Scheeres zum Rücktritt auf.